Autor: Bernadette

Early Taste

Das beste Frühstück in Köln gibt’s … bei Dir zu Hause! Early Taste liefert knusprige Brötchen und Croissants, frische Obstsalate, Bio-Wurst, heißes Rührei und leckeren Käse wie mit Trüffel verfeinerten bis an Deine Wohnungstür. Online lässt sich schon vom Bett aus aus verschiedenen Menüs wie Katerfrühstück oder Oriental Vegan wählen – oder Du stellst eben einfach Dein Wunschfrühstück selbst zusammen. Dem… weiterlesen

Neptunbad

Raus aus dem stressigen Alltag, rein ins Neptunbad! Die Ehrenfelder Therme im Jugendstil begeistert mit architektonischer Schönheit und einer auf engem Raum durchdachten Inneneinrichtung. Zentral ist das Bad, um das sich Saunen, Liegemöglichkeiten und das Onsen – ein japanisches auf Stufen angeordnetes Sitzbad – gruppieren. Darüber weitet ein Oberlicht den Blick. Nirgends kann man seine Seele so gut baumeln lassen wie im Nachbarraum: Im Schwebebad… weiterlesen

Schauspiel Köln

Bock auf Kultur? Das Schauspiel Köln führt moderne Stücke genauso wie die Zeit überdauernde Klassiker auf. Die aktuelle Spielstätte in Mülheim profitiert vom Charme alter Industriebauten, vor und nach der Aufführung kannst Du dir im Carlsgarten oder im Werkshasen – der übrigens auch die Bewirtung im Theater übernimmt – die Zeit vertreiben. Erwähnenswert ist die Grotte, die sich unter dem Grashügel des Carlsgartens versteckt.… weiterlesen

Il Futuro

Bella Italia! Eine der besten Pizzen Kölns gibt’s in Kalk: perfekte Größe, hauchdünner Boden, geschmolzener Käse, beste Zutaten wie frische Champignons auf der Funghi und auf Wunsch Knobi usw. Bestell Dir ’ne italienische Spezialität, schenk Dir Wein aufs Haus in einen Plastikbecher ein und Minuten später bist Du mit der kompletten Belegschaft befreundet! In der Mini-Pizzeria findet erstaunlich viel Platz: Steinofen,… weiterlesen

WDR

Schau doch mal hinter die Kulissen! Der WDR bietet Führungen an, die sich optimal für alle Generationen eignen: ein bisschen Geschichte, ein bisschen Technik, ein bisschen „Die Sendung mit der Maus“ und gaaaaanz viel zu staunen. Im Besucherzentrum gibt’s erst einen kurzen Info-Film, anschließend gehst Du und Deine Gruppe auf einen Streifzug durch unzählige Gänge und Gebäude, hoch und runter, durch Kulissen… weiterlesen

Todd

Secondhand hat in den letzten Jahren eine immense Aufwertung erfahren: ökologisch nachhaltig, konsumkritisch, gut für die Umwelt, … Ich verrate Dir noch ein paar Vorteile: Nur hier findest Du Klassiker in hochwertigen Materialien für kleines Geld und individuelle Teile, die jedem Standi-Outfit eine Portion Style verleihen. Bei Todd findest Du nicht nur Männer- und Frauenklamotten, sondern auch Schuhe, Taschen, Accessoires und… weiterlesen

Siebter Himmel

Der Name ist Programm! Der verwinkelte Concept Store ist eine eigene Welt für sich, in der Du in jeder Ecke etwas neues entdeckst: Wohnaccessoires im skandinavischen Minimalismus, Hörbücher, Leseecken, in die man sich zurückziehen kann, einen Bereich für Kids, Postkarten, ein typisches kölsches Büdchen, Kleidung, Deko-Artikel, … und vor allem eines: Bücher, Bücher, Bücher. Hier findest Du zwar auch den typischen Mainstream, den… weiterlesen

Santa Rosa

Dein Problem: Modeschmuck ist zwar günstig, sieht aber leider oftmals billig aus? Du willst etwas, das minimal mehr kostet, aber 10x besser aussieht? Dann musst Du Santa Rosa kennenlernen. Diese Heilige kümmert sich um die schönen Dinge im Leben und verkauft all das, was Frauen glücklich macht: Unzählige Ketten, Ringe, Armbänder und -reifen und noch vieles mehr präsentieren sich in dem kleinen Shop. Hier… weiterlesen

Werkshase (geschlossen)

Update: Leider hat der Werkshase seine Tore in Mülheim geschlossen. Ab sofort übernimmt das „Offenbach am Carlsgarten“, das wir leider noch nicht testen konnten.   Was man mit Turnmöbeln aus dem Sportunterricht noch machen kann? Zum Beispiel sie als die bequemsten Barhocker überhaupt nutzen! Im Werkshase fügen sich Bock und Barren so harmonisch zu weißen Tischdecken, Euro-Paletten und derbem Metallboden aus… weiterlesen

Kölner Lichter

Feuerwerk im Sommer für ömesöns? Da simmer dabei, dat is prima! Hoch dat Kölsch! Jedes Jahr im Sommer findet auf dem Rhein das Spektakel Kölner Lichter statt. Gut, die Brücken sind mit Planen und Bauzäunen abgesperrt, die aufgebauten Tribünen und ein paar andere Plätze kosten Eintritt, aber da rückt der Kölner eben am kostenlosen linksrheinischen Ufer zusammen und trifft sich eben schon… weiterlesen