Rheinboulevard

Rheinboulevard

Am neuen Rheinboulevard am Deutzer Rheinufer (zwischen der Hohenzollern- und Deutzer Brücke) sitzt man sprichwörtlich in der ersten Reihe.  Ob mit einer mitgebrachten Pizza, einem Kölsch oder einem gutem Buch in der Hand – der Ausblick auf den Dom und das Altstadtpanorama lassen sich von dieser fast 500 Meter langen Freitreppe aus nicht toppen. Kostenloses WLAN gibt es auch − so können die gemachten Schnappschüsse schnell mit der ganzen Welt geteilt werden. Im Sommer wird es vor allem zum Abend hin voll und dank Ghettoblasterbeschallung kann man die unterschiedlichsten Musikstile kennenlernen. Aber der Sonnenuntergang hinter dem Dom entschädigt alles!

 

Wo liegt’s? Kennedy-Ufer, 50679 Köln, Google Maps.

Wie hinkommen? Mit der KVB: Linien 1, 7 und 9 Haltestelle Deutzer Freiheit.

Was kostet’s? Nichts.

Wann geöffnet? Die Freitreppe ist grundsätzlich immer geöffnet. Bei Großveranstaltungen (z. B. Silvester) kann sie aus Sicherheitsgründen gesperrt sein.

Link: http://www.stadt-koeln.de

 

Rheinboulevard

Rheinboulevard

Rheinboulevard

Rheinboulevard

 

Post navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.