Schlagwort: Kaffee

Dank Augusta

Die Sonne lacht, die Blumen sprießen und die Tage werden länger − ohne Zweifel: Es ist Frühling! Wie wäre es da mit einem Picknick im Grünen, genauer gesagt in der Flora? Und das ganz ohne Vorbereitung und Schleppen? Das geht? Ja, das geht! Im „Dank Augusta“ in der Flora kannst Du Dir bei schönem Wetter (Tipp: Website checken) am Tresen allerlei Leckereien… weiterlesen

Van Dyck Kaffeerösterei Mülheim

Die Kaffeerösterei Van Dyck ist in Ehrenfeld schon eine Institution. Seit 2010 wird in der Körnerstraße „echt kölscher Kaffee“ verkauft. Leider bietet der Laden in einem alten Friseursalon nicht viel Platz, den Kaffee auch direkt vor Ort zu trinken. Umso schöner, dass der Kaffeeversorger den Sprung über den Rhein gewagt hat und in Mülheim in einem tollen Backsteinbau eine deutlich größere… weiterlesen

Van Dyck Kaffeerösterei

Kaffee bekommst Du heute fast an jeder Ecke − meistens leider in eher bescheidener Qualität und zu fragwürdigen Bedingungen produziert. Gut, dass sich seit einigen Jahren wieder die kleineren Kafferöstereien durchsetzen und dabei auf tollen Geschmack und nachhaltigen Anbau achten. So wie bei der Kaffeerösterei Van Dyck, die seit 2010 Ehrenfeld mit „echt kölschem Kaffee“ versorgt. In einem ehemaligen Friseursalon… weiterlesen

Café Franck

Das Gute aus den 70ern? Die bequemen Sitzmöbel! Im Café Franck sitzt man auf ebensolchen und will sie gar nicht mehr verlassen. Ergänzt wird das Ambiente durch detailverliebt gestaltete Tapeten, Diskokugel (ja, im Café wird regelmäßig gefeiert) und eine wunderschöne alte Theke. Die Karte greift mit aus unserer heutigen Zeit gesehen witzigen Artikeln das Feeling der Vergangenheit auf. Das war’s dann… weiterlesen

noa

Unglaublich leckeres Essen in entspannt-stylischer Atmosphäre − so könnte man das noa in einem Satz zusammenfassen. Der minimalistisch im Industrie-Schick eingerichtete Laden am Rande des Belgischen Viertels ist eins meiner Lieblings-Restaurants in Köln. Woran das liegt? Vor allem an der kleinen aber feinen Karte, die immer wieder Überraschungen bereithält. Das perfekt auf den Punkt gebratene halb-rohe Thunfischsteak ist ein Traum… weiterlesen

Bona’me

Lecker arrangierte Vorspeisen, ausgefallenes wie Granatapfel-Rosen-Limo und andere gesunde und ungesunde Leckereien: Das alles gibt es im Bona’me. Das stets freundliche Team kümmert sich darum, dass Du morgens, mittags und abends satt wirst. Die Speisekarte ist von der kurdisch-türkischen Küche inspiriert und so abgewandelt, dass kein Mitteleuropäer Feuer speien muss. Für alle, die es gerne scharf mögen: Einfach bei der… weiterlesen