Schlagwort: Kunst

Odonien

Das Odonien ist eine Welt für sich. Kunstprojekt mit Installationen, Dinosauriern aus Metall, ein alter Bus, in dem sich bestens feiern lässt, hier ein Pferd, dort eine Diskokugel: eine Welt zwischen Schrott und Kunst. Der Künstler Odo Rumpf rief hier seinen Staat aus und schuf eine freiheitsliebende Traumwelt. Food Festivals, Partys, Filmvorführungen und Flohmärkte – das Odonien ist Veranstaltungsort für vieles… weiterlesen

Taschen-Store

Bildbände sind toll. Man kann darin herrlich schmökern, wunderbare Fotografien entdecken, dem Alltag entfliehen und auch das ein oder andere lernen. Und auch im Regal sehen Bildbände immer hübsch aus (Ich sag‘ nur #shelfie). Wenn Du auf Bildbände stehst, dürfte Dir der Taschen-Verlag ein Begriff sein. Erst 1980 als kleiner Comic-Verlag in Köln gegründet, ist er heute der Weltmarktführer beim… weiterlesen

Street Art – Baulücke an der Richard-Wagner-Straße

Kunst gibt es in Köln nicht nur im Museum sondern in Form von Street Art an jeder Straßenecke. Vor allem in Ehrenfeld und im Belgischen Viertel kommst Du als Street Art-Fan voll auf Deine Kosten. Mit 11 Metern Höhe eigentlich nicht zu übersehen, aber dennoch etwas versteckt in einer Baulücke findest Du an der Richard-Wagner-Straße ein Mural der Street Art-Crew… weiterlesen