Taschen-Store

Taschen Verlag

Bildbände sind toll. Man kann darin herrlich schmökern, wunderbare Fotografien entdecken, dem Alltag entfliehen und auch das ein oder andere lernen. Und auch im Regal sehen Bildbände immer hübsch aus (Ich sag‘ nur #shelfie). Wenn Du auf Bildbände stehst, dürfte Dir der Taschen-Verlag ein Begriff sein. Erst 1980 als kleiner Comic-Verlag in Köln gegründet, ist er heute der Weltmarktführer beim Verkauf von Bildbänden. Im verlagseigenen Laden an der Ecke Ehrenstraße/Hohenzollernring findest Du das ganze Programm: Baumhäuser, Vivienne Westwood, Superman oder Filme der 2000er −  es gibt (fast) nichts, über das es nicht einen Bildband von Taschen gibt. Und falls Dein Geldbeutel gerade nicht so viel hergibt, ist der Taschen-Sale etwas für Dich. Ein- oder zweimal im Jahr (Termine auf der Facebook-Seite) werden im Eingangsbereich des Verlagshauses Restauflagen oder Mängelexemplare zu Schnäppchenpreisen verkauft.

 

Wo liegt’s? Hohenzollernring 28, 50672 Köln (Taschen-Store), Google Maps; Hohenzollernring 53, 50672 Köln (Taschen Sale), Google Maps

Wie hinkommen? Mit der KVB: Linien 3, 4, 5, 12, 15 bis Haltestelle Friesenplatz.

Wann geöffnet? Mo-Sa. 10-20 Uhr.

Link: www.taschen.com

 

Taschen Sale

Taschen Sale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.